Was sind Subdomains?

No Comments

Was sind Subdomain und wofür werden sie verwendet?

Sie sind wahrscheinlich über viele Subdomains gestoßen, während Sie Zeit beim Suchen verbracht haben. Aber vielleicht haben Sie sich immer gefragt, warum Unternehmen Subdomains überhaupt nutzen und welche Vorteile die Verwendung Subdomains in Ihrer eigenen Website bringen können?
Eine Subdomain ist eine Domain der dritten Ebene, die Teil der ursprünglichen Top-Level-Domain ist. Vergleichen Sie „superblog.blogger.de“ mit der ursprünglichen Top-Level Domain “ blogger.de „.

Im Folgenden tauchen in das Thema Subdomains ein, um raus zu finden warum es Subdomains gibt, warum sie verwendet werden und wie sie Ihre aktuelle SEO-Strategie beeinflussen können.

Warum würden Sie eine Subdomain verwenden?

Um es einfach zu machen. Eine Subdomain ist ein Teil der Hauptwebsite. Wird jedoch von den Suchmaschinen als einzelne Webseite beahndelt. Subdomains können für organisatorische Zwecke oder sogar für einen SEO-Boost verwendet werden.
Manchmal möchten Sie nicht, dass bestimmten Seiten Ihrer Website mit dem Rest indiziert, also von einer Suchmaschine registriert werden.

1. Hosting ein Blog
Einige Unternehmen möchten aus bestimmten Gründen ihren Blog getrennt von der Hauptseite hosten. Dies kann entweder sein, weil der Blog ein anderes Design hat, als der Rest der Website, oder sie wollen eine Trennung zwischen dem Inhalt des Blogs und den Inhalt der Hauptwebseite schaffen.
Einige Unternehmen entscheiden sogar, eine Subdomain für andere praktische Zwecke zu benutzen, wie z.B. einen dedizierten Helpdesk oder ein Forum.

2. Um in verschiedene Regionen zu passen
Viele Webweiten sind regional ausgelegt. Sollten sich ein Unternehmen vergrößern und überregional Kunden suchen, ist es sinnvoll, anstatt eine einzige Website mit einer sehr verwirrenden Webseiten-Struktur und vielen Unterseiten zu haben, eine Subdomain für jede Region zu erstellen. Beispiel: der-große- webdesigner.de ; berlin.der-große- webdesigner.de ; muenchen.der-große- webdesigner.de

3. Verschiedene Produktlinien einfügen
Ihre Produkt- und Dienstleistungspalette kann so vielfältig sein, dass Sie sie vielleicht in verschiedene Nischen trennen möchten. Dies kann Ihnen helfen, Ihren Besuchern ein relevanteres Surferlebnis zu bieten.

Subdomains und SEO

Ihre Subdomains werden laut Matt Cutts als ganz getrennte Webseiten in den Augen von Google behandelt. Dies bedeutet, dass Sie eine beliebige Autorität für jede einzelne Subdomains gewinnen können. Subdomains können wirklich vorteilhaft für Ihre SEO Maßnahme sein.

1. Subdomains können Schlüssel in URL einfügen
Manchmal ist es einfach nicht sinnvoll, bestimmte Keywords in Ihre Haupt-URL zu nutzen. Doch mit Subdomains haben Sie eine Chance, hart konkurrierende Keywords in Ihre „Domain“ einzufügen. Dies wirkt sich positiv auf Ihre Subdomain aus, jedoch nicht negativ auf Ihre Hauptdomain.

2. Subdomains können die Benutzererfahrung beeinflussen
Wenn Sie eine große und verwirrende Website haben, die schwer zu navigieren ist, werden Sie google und co. eine schlechte Benutzererfahrung bieten. Eine schlechte Benutzererfahrung bedeutet, dass Ihre Nutzer weniger Zeit auf Ihrer Website verbringen werden, was Ihr Ranking negativ beeinflussen kann und wird!

3. Subdomains können die Nischen-Autorität steigern
Durch Ihre Subdomain und die Errichtung von Autorität, die Sie ggf. steigern, kann die gewonnene Autorität dazu beitragen, dass die Autorität der Hauptdomaine steigt.
Wir hoffen, dass Sie jetzt ein besseres Verständnis von Subdomains und die Rolle haben, die sie während der Organisation Ihrer Website und Ihrer bestehenden SEO-Strategie spielen können.
Verwenden Sie derzeit Subdomains? Dann wissen Sie jetzt warum!

    About us and this blog

    We are a digital marketing company with a focus on helping our customers achieve great results across several key areas.

    Request a free quote

    We offer professional SEO services that help websites increase their organic search score drastically in order to compete for the highest rankings even when it comes to highly competitive keywords.

    Subscribe to our newsletter!

    More from our blog

    See all posts

    Leave a Comment